Willkommen in Königs Wusterhausen
0 30/6 92 02 10 52 ← Zurückgehen
Aktuelle Ausgabe: „Königs Wusterhausen kompakt“

Die aktuelle Ausgabe der jährlichen Informationsbroschüre „Königs Wusterhausen kompakt“ ist erschienen und wird wie immer in die Haushalte verteilt. Alle Informationen und Beiträge aus dem Heft finden Sie auch auf dieser Internetseite!
Klicken Sie hier um das Heft als PDF-Datei zu öffnen!

Neuer Schwung in KW

Der neue Bürgermeister von Königs Wusterhausen schaffte es aus dem Stand, mit viel Schwung, Enthusiasmus und frischen Ideen Herzen von Bürgern für sich zu gewinnen.
Die Wählergruppe „Freie Wähler Königs Wusterhausen“, die ihn in seinem Wahlkampf unterstützt hat, war bisher noch nicht im Stadtparlament vertreten. Allerdings gehört Priska Wollein, die 2014 über die Liste „Wir für KW“ in die Stadtverordnetenversammlung gewählt wurde, mittl…

Girls-Band aus der Teekiste!

Lecker und exotisch, so kennt man Mangos. In Königs Wusterhausen gibt es vier süße „Früchtchen“, die man nicht auf dem Teller sondern auf der Bühne genießen kann und sollte.
Lecker und exotisch, so kennt man Mangos. In Königs Wusterhausen gibt es vier süße „Früchtchen“, die man nicht auf dem Teller sondern auf der Bühne genießen kann und sollte. Die hübschen Mädchen von „Mango Delight“ sind gerade mal seit einem Jahr öffentlich zu erleben. …

Begeisterung im Sattel

Westernheld Old Surehand und Ostsee-Pirat Klaus Störtebeker finden jetzt zusammen. Ihre neue „Heimat“ steht im idyllischen Königs Wusterhausen!
Die beiden „Superstars“ der Freilichtbühnen treffen sich in einem naturnahen früheren Bauernhof am Rande von Wernsdorf. Hier am Oder-Spree-Kanal unweit der Schleuse hat sich Ben Bremer eingerichtet. Wer so heißt, der muss einfach Gesicht zeigen! Bremer macht dies auf besonders spektakuläre Weise. Dies…

Reizvoll in Kirche und Oper

Die „Pompadour von KW“ ist mit Sicherheit mindestens ebenso hinreißend wie es ihre „Vorgängerin“ nach allen bekannten Beschreibungen war. Im Gegensatz zum historischen Vorbild ist sie allerdings mehr in Kirchen als in prunkvollen Schlössern anzutreffen!
Mit Karin Lasa hat sich in Königs Wusterhausen eine Sängerin niedergelassen, die mit viel Elan Grenzen überspringt. Sie ist in Kirchen zu hören, wirkt mit dem Kantatenchor Zeuthen …

Politische Musiker

Der Hang zur Politik scheint Musikern in Königs Wusterhausen irgendwie im Blut zu liegen und Generationen zu verbinden. Während „Mango Delight“ die jungen Bewohner der Stadt begeistert, macht Raimund Tomczak mit seiner Country-Band „Die Vier“ Stimmung für gesetztere Jahrgänge. Peter Meinert steht für Gesang, Gitarre und Percussion, Ulf Bretschneider für Gesang, Gitarre und hat viel Erfahrung mit Blasinstrumenten. Raimund Eger ist der Bassist. Di…