Willkommen in Königs Wusterhausen
0 30/6 92 02 10 52 ← Zurückgehen

Torsten Koschel hilft bei Problemen in den Bereichen Verkehrs-, Arbeits- und Familienrecht.

03375/201427 03375-201427 03375201427
Rechtsanwalt Torsten Koschel
Torsten Koschel
Adresse:Karl Liebknecht Straße 107
15711 Königs Wusterhausen OT Zeesen
Telefon:0 33 75/20 14 27
E-Mail:koschel@ra-koschel.de
Website:www.ra-koschel.de

Fahrverbote müssen nicht sein

Stand: Dezember 2020

Fahrverbote werden öfter ausgesprochen als meist angenommen wird. Jahr für Jahr trifft es mehrere hunderttausend Autofahrer. Für jeden, der auf seinen vierrädrigen Untersatz angewiesen ist, stellt das ein riesiges Problem dar.

„Wäre der neue Bußgeldkatalog in Kraft, hätte es deutlich mehr Verkehrsteilnehmer wegen überhöhter Geschwindigkeit getroffen. Das jetzt wieder die bisherige Fassung gilt, ist aber kein Freibrief für zu schnelles Fahren“, warnt Rechtsanwalt Torsten Koschel.
Er ist neben Arbeits- und Familienrecht insbesondere auf Verkehrsrecht spezialisiert. Mit seiner anwaltlichen Hilfe wird Akteneinsicht möglich. Es können in der Folge Strategien entwickelt werden, wie im Fall des Falles ein zeitweiliges Fahrverbot oder ein Führerscheinentzug vermieden werden kann.
Er prüft beispielsweise, ob ein sogenanntes Augenblicksversagen vorlag oder die Geschwindigkeitsmessung unverhältnismäßig dicht hinter dem Verkehrsschild erfolgte.
Fahrverbote lassen sich manchmal zudem bei Härtefällen umgehen, bei denen die berufliche Existenz gefährdet ist.

search_engine_year:a83d30bcc8a495fe8dd94ed22608c244